Computerpartner

Sie befinden sich hier: HOMENachrichtenChannelMarktporträts
19.10.2017

Cloud Data Management beim Berkeley College

Das weltbekannte Berkeley College reduziert die Gesamtbetriebskosten des Datenmanagements um 33 Prozent, erreicht eine RTO (Recovery Time Objective) von nahezu null und archiviert Daten in Microsoft Azure für sofortige Verfügbarkeit von Anwendungen mit Rubrik

Mathias Hein

Zur Vergrößerung anklicken

Das Berkeley College greift für seine gesamte Palette von Datenanwendung, darunter Backup, Disaster Recovery, Replikation, Cloud-Archivierung und Test/Entwicklung, auf Cloud Data Management von Rubrik zurück. Die namhafte Hochschule hat mithilfe von Rubrik ihr komplettes Datenmanagement modernisiert. Hierzu wurden die Infrastruktur verschlankt sowie die Sicherung und Wiederherstellung neu aufgestellt. Zudem ist die langfristige Datenaufbewahrung nun durch die Integration mit Microsoft Azure gewährleistet.

Angesichts von vielen Tausend Studenten – an acht Campus-Standorten in New York und New Jersey sowie in Online-Studiengängen – war die bisherige Datenmanagementlösung des Berkeley College nicht mehr in der Lage, die wachsende Infrastruktur und den zunehmenden Datenfluss zu unterstützen. Nach der Bereitstellung von Rubrik gelang es der Hochschule, ihre RTO von Tagen auf Sekunden zu reduzieren. Das Berkeley College erreichte bei den Gesamtbetriebskosten für das Datenmanagement Einsparungen in Höhe von 33 Prozent durch die Reduzierung von Bandspeicher-, Hardware- und Administrationskosten. Zudem wurde die Datenarchivierung in Microsoft Azure für langfristige Retention und sofortigen Datenzugriff eingerichtet. Darüber hinaus unterscheidet sich Rubriks zeitpunktspezifische Sicherung und Wiederherstellung für Microsoft SQL Server erheblich von herkömmlichen Lösungen, indem eine einzige Schnittstelle zur Verwaltung von physischen und virtuellen Anwendungen zur Verfügung steht.

"Vor dem Einsatz von Rubrik waren die Backups kompliziert und zeitaufwändig, sie benötigten bis zu drei Tage auf einem bestimmten Server und versagten häufig", erklärte Joseph Pagano, Infrastrukturleiter am Berkeley College. "Rubrik hat alle unsere bestehenden Technologien ersetzt und die Gesundheit unserer Produktionssysteme verbessert. Die Cloud Data Management-Plattform ist wie ein Schweizer Taschenmesser. Mit nur einer Plattform können wir Backup, Disaster Recovery, Cloud-Archivierung, Replikation und Test/Entwicklung abdecken."

"Als CIO bin ich immer auf der Suche nach Produkten, die unser Geschäft rationalisieren und schneller sind, um die beste Kundenerfahrung zu bieten. Mit Rubriks Plattform können wir diese Ziele erreichen und dabei Zeit gewinnen, um diese Lösung für Anwendungsfälle über Backup hinaus zu nutzen. Wir haben nun die Flexibilität, Anwendungen in Rubrik in wenigen Minuten bereitzustellen", erläuterte Leonard De Botton, CIO am Berkeley College.

"Das Berkeley College ist eine blühende Hochschule und kann nicht die Sicherheit und Verfügbarkeit der Daten seiner Studenten unnötigen Risiken aussetzen", kommentierte Bipul Sinha, Mitbegründer und CEO von Rubrik. "Mit einer Cloud Data Management-Plattform, die alle ihre Backup- und Recovery-Anforderungen erfüllt, kann die Hochschule mehr Zeit dazu nutzen, die bestmögliche Nutzererfahrung für ihre Studenten, Dozenten und Mitarbeiter zu erzielen." +