Computerpartner

  
Sie befinden sich hier: HOMENachrichtenChannelPartnerprogramme
06.11.2017

Weltweites Service Delivery-Partnerprogramm

Neue Zugänge für Channelpartner zum 50 Mrd. Dollar-Markt für Data Management: Rubrik gibt sein neues Service Delivery-Partnerprogramm bekannt.

Mathias Hein

Channelpartner können zukünftig auf einfache, gewinnbringende und flexible Nutzungsmodelle zurückgreifen, die ihnen Rubrik zur Verfügung stellt. Das neue Channelprogramm versetzt Service Delivery-Partner wie MSPs, VARs, Beratungsunternehmen und vergleichbare Unternehmen in die Lage, ihren Kunden eine komplette Suite an automatisierten Data Management-Diensten anzubieten. Diese basieren auf einer Scale-Out Architektur und eignen sich für private, öffentliche und hybride Clouds.

Service Delivery-Partner können zudem die Technology von Rubrik nutzen um eigene Angebote zu entwickeln, mit denen sie sich vom Wettbewerb abheben können. Diese können eine Vielzahl von Anwendungen umfassen: Backup und Instant Recovery, Archiv, Test/Dev, Search, Reporting und Analytics sowie Compliance, Copy Data Management und Cloud-Dienste. Rubriks dynamische und flexible Software-Plattform bietet eine verlässliche Performance und hohe Nutzerfreundlichkeit. Zahlreiche neue Dienste, selbst in Premium-Qualität, können so schnell und einfach verfügbar gemacht werden.

"Nach Angaben vor Gartner werden 50% aller Organisationen in den kommenden drei Jahren ihre vorhandene Backup-Anwendung ersetzen oder anderweitig erneuern. Die Chancen, die für den Channel dadurch entstehen, sind immens", erklärt Roland Stritt, Director Channels EMEA bei Rubrik. "Die Channelpartner benötigen klare Programme, die ihnen helfen die Time-to-Market zu verkürzen. Sie wollen schnell und einfach selbst Premium-Dienste entwickeln und mit Angeboten auf den Markt gehen, mit denen sie sowohl durch bestehende als auch durch neue Kunden wachsen können. Unser neues Service Delivery-Partnerprogramm wurde genau daraufhin ausgelegt."

Neue Nutzungsmodelle

Das neue Service Delivery-Partnerprogramm umfasst flexible Vertragsmodelle, inklusive Subscription, sowie zwei neue Nutzungsmodelle sowohl für Hardware als auch für Software. Die Hardware-Option bietet Partnern eine kostengünstige und zuverlässige Plattform auf deren Grundlage sie neue Dienste entwickeln und betreiben können, die auf einer Pay-as-you-Grow-Basis abgerechnet werden. Die Software-Option ermöglicht es Partnern Rubriks Software in Kombination mit Hardware anderer, zertifizierter Anbieter wie Cisco, HPE, Dell und anderen zu nutzen.  

Im Gegensatz zu konventionellen MSP-Programmen rechnet Rubrik die Leistungen seines neuen Programms mit den Partnern danach ab, wie viele Daten tatsächlich bewegt wurden (Back-end Data). Dublikate (Front-end Data) spielen dabei keine Rolle. Zudem ermöglicht Rubrik die Zusammenfassung verschiedener Kapazitäten möglich – über mehrere Kunden und Cluster hinweg. Damit können Channelpartner ihre Kunden zentral verwalten und dem Nutzungsumfang entsprechend abrechnen. Dies hilft den Partnern auch dabei ihren vereinbarten jährlichen Mindestumsatz zu generieren und leichter Discounts zu bekommen, unabhängig davon welche Dienste (Backup, Archiv, Wiederherstellung, …) ihre Kunden nutzen.

Programm-Tiering

Rubrik bietet den Partnern zwei Level innerhalb des Programms um extra Datenvolumen und enge Zusammenarbeit zu honorieren. Das "Select"-Level eignet sich für die Partner, die einen flexiblen Einstiegspunkt suchen um in den Service Delivery-Markt zu starten. Es ermöglicht A-la-Carte Pricing und zielt vor allem auf kleine und mittelständische Kunden. Partner im "Elite"-Level haben bereits Services für Großunternehmen im Portfolio, die umfangreiche Datenmengen verwalten oder migrieren müssen.

White Label-Dienste

Für Service Delivery-Partner, die (noch) nicht die Fähigkeiten oder Ressourcen haben ihren Kunden die Dienste von Rubriks Data Management-Plattform zur Verfügung zu stellen, arbeitet Rubrik neuerdings mit Assured Data Protection. Dadurch haben die Partner Zugriff auf eine Suite an White Label-Diensten, die mit "powered by Rubrik" gekennzeichnet sind.

"Wir freuen uns, dass Rubrik unser Unternehmen als Delivery Partner für seine White Label-Dienste gewählt hat," erklärt Simon Chappell, Co-Gründer und CEO bei Assured Data Protection Inc. "Unsere weltweite Verfügbarkeit und langjährige Erfahrung im Bereitstellen von Managed Data Protection Sevices wird den Partnern von Rubrik von großem Nutzen sein. Zusammen mit Rubrik verhelfen wir den Partnern zu einem schnelleren Markteintritt mit neuen Diensten und Lösungen."

Weitere Vorteile des neuen Partnerprogramm 

Rubriks Service Delivery-Partnern entstehen zudem weitere Vorteile:

  • Branding: Service Delivery-Partner stärken in den Kundenkommunikation ihre eigene Marke durch die Verbindung mit Rubrik 
  • Marketing-Unterstützung: Rubrik arbeitet mit seinen Partnern bei gemeinsamen Marketingevents zusammen um die Aufmerksamkeit im Markt zu steigern und die Nachfrage an Cloud Data Management-Lösungen zu stimulieren. Ausgewählte Partner haben Zugriff auf MDF-Funds zur Förderung der Nachfrage.
  • Technischer Support: Service Delivery-Partner haben Zugriff zum ausgezeichneten Technischen Support vor Rubrik, der deren Kunden direkt unterstützt.
  • Online Partner-Portal: Rubrik stellt seinen Partnern ein neues Online-Portal zur Verfügung, das Sales Tools, Informations- und Schulungsmaterial, Videos und weitere Dokumente/Inhalte umfasst.
 +