Computerpartner

  
Sie befinden sich hier: HOMENachrichtenAktuellEvents
30.09.2017

addSUCCESS 2017

19.10.2017:

Unter dem Motto "Digital Shockwaves – Get ready" findet am 19. Oktober zum bereits zehnten Mal die addSUCCESS, Kärntens größte IT-Fachveranstaltung, in Velden am Wörthersee statt.

Mathias Hein

Im Rahmen des Events werfen die Teilnehmer einen Blick auf das Jahr 2020: Disruptive Technologien und neue Geschäftsmodelle werden die Welt in rasantem Tempo und mit enormer Wucht nachhaltig prägen. Gemeinsam mit Partnern und Kunden diskutieren die Experten aus dem Hause addIT die Chancen und Herausforderungen, die diese Umwälzungen für Geschäftsalltag und Gesellschaft bedeuten.

Getreu dem Motto der Veranstaltung ist es für Unternehmen sämtlicher Wirtschaftszweige essenziell, sich für die disruptiven Umwälzungen der dritten digitalen Revolution zu rüsten. Unternehmen, die sich auf diese Schockwellen in ihrem jeweiligen Branchenumfeld einstellen und frühzeitig reagieren, werden im digitalen Zeitalter eine Führungsrolle einnehmen. In diesem Sinne teilen die Experten von addIT und den Partnern Cisco und Dell EMC ihr Know-how mit Kunden aus der Region.

Zum zehnjährigen Jubiläum der Veranstaltung wartet addIT mit einem vielfältigen Programm mit spannenden Vorträgen, Best Practices, einer erstklassigen Keynote sowie einer Podiumsdiskussion auf. Anhand ausgewählter Showcases erfahren die Teilnehmer, wie addIT Unternehmen dabei unterstützt, von der digitalen Transformation sowie der überragenden Innovationskraft Kärntens zu profitieren. In der Keynote gibt Wirtschafts-Profilerin Suzanne Grieger-Langer Tipps zur Effizienzsteigerung und Personalentwicklung mithilfe der PsychoDNA. Zudem haben Teilnehmer die Gelegenheit, sich mit Experten und IT-Entscheidern aus der Region auszutauschen und zu vernetzen – und nicht zuletzt auch auf das stolze Jubiläum des Events anzustoßen.

Kärntner Überflieger

Grund zum Feiern gibt es bei addIT heuer zu Genüge: Zum fünften Mal in Folge wurde der Kärntner IT-Spezialist als "Bester Arbeitgeber in der Region Kärnten" ausgezeichnet und meldete erst kürzlich das erfolgreichste erste Halbjahr in der Unternehmensgeschichte. Und auch die weitere Prognose ist positiv. Ab sofort sucht das Unternehmen zehn neue MitarbeiterInnen für innovative Digitalisierungsprojekte in den Bereichen Internet of Things (IoT) sowie Mobility und Cloud Computing.

Anmeldung hier. +