Computerpartner

Sie befinden sich hier: HOMENachrichtenAktuellEvents
15.11.2017

Chemical Enterprise 4.0

29.11.2017:

Wie der digitale Wandel der Chemischen Industrie den rund 300 heimischen Betrieben weitaus mehr als Automatisierung und Effizienzsteigerung bringt, zeigen Atos und SAP im Rahmen der Veranstaltung "Chemical Enterprise 4.0".

M. Reisner

Als einer der wichtigsten Industriezweige und größten Arbeitgeber Österreichs erlebt die Chemiebranche mit dem digitalen Wandel gegenwärtig den Beginn eines neuen Zeitalters. Doch wozu braucht die Chemiebranche die Digitalisierung und wo liegt der konkrete Nutzen? Was ist ein Chemical Enterprise 4.0? Diesen Fragen gehen Experten von Atos und SAP im Rahmen der Veranstaltung auf den Grund.

Dabei werden unter anderem die Vor- und Nachteile der digitalen Transformation diskutiert, Strategien und Lösungen für die Chemische Industrie präsentiert sowie der Weg vom traditionellen zum digitalen Business Modell aufgezeigt. Anhand konkreter Best Practices wird zudem demonstriert, wer es bereits richtigmacht. Anschließend haben Teilnehmer die Gelegenheit, sich direkt vor Ort in individuellen Gesprächen mit den Spezialisten von Atos und SAP auszutauschen und beraten zu lassen.

Die Veranstaltung richtet sich an CIOs und IT-Leiter, SAP-Verantwortliche, Supply- Chain-Manager, Instandhaltungs-Verantwortliche, CEOs und Geschäftsführer, Chief Digital Officers, Industrie 4.0-Verantwortliche, Produktmanager und alle, die ihr Unternehmen digital transformieren.

Termin

  • 29. 11. 2017
    • 12.30 bis ca. 17.00 Uhr
  • Atos Compentence Center Industrie 4.0
    • Seestadtstraße 27
    • 1220 Wien

Anmeldung und weitere Informationen finden Sie hier.

 +