Computerpartner

  
Sie befinden sich hier: HOMENachrichtenAktuellNews
03.12.2017

Android Oreo – der neue Leckerbissen für Nokia 8

HMD Global verkündet, dass Android 8.0 Oreo nun für das Nokia 8 verfügbar ist. Die pure und sichere Version von Android 8.0 Oreo für das Nokia 8 ist gespickt mit vielen neuen Features, durch die das Kreieren und Sharen von Content noch mehr Spaß machen.

Mathias Hein

Das Nokia 8 liefert eine effiziente Version von Android 8.0 Oreo ohne Bloatware und Änderungen in der Benutzeroberfläche. Ohne vorinstallierte Apps gibt es keine versteckten Prozesse, die Akkulaufzeit fressen, sodass ein aufregendes Android-Erlebnis garantiert ist. Die standardmäßigen monatlichen Sicherheitsupdates sorgen dafür, dass das Nokia 8 sicher bleibt.

"Wir sind stolz darauf, mit Android 8.0 Oreo eine cleane und sichere Lösung für das Nokia 8 bereitstellen zu können, denn wir möchten unseren Fans stets das bestmögliche Android-Erlebnis bieten. Aus diesem Grund haben wir uns Zeit genommen, die Plattform zu testen, zu optimieren und weiterzuentwickeln", erklärt Juho Sarvikas, Chief Product Officer von HMD Global. "In Zusammenarbeit mit den Nokia Usern haben wir in unseren neu eingerichteten Beta-Labs für Nokia Smartphones eine aufgeräumte Version dieser sehnlich erwarteten mobilen Plattform geschaffen. Diese bietet alle aufregenden neuen Funktionen, gepaart mit hervorragender Leistung und noch besserer Akkulaufzeit. Android 8.0 Oreo ist vollgepackt mit neuen Features, wodurch das Kommunizieren, Kreieren, Spielen und Entdecken noch mehr Freude bereitet", so Sarvikas weiter.

Superkräfte, die beste Real-Life-Experiences vermitteln

Mit dem Android 8.0 Oreo Update auf dem Nokia 8 genießen Fans neue Features, die ein tägliches Erlebnis ohne Schnickschnack ermöglichen.

  • Mit dem Bild-in-Bild-Modus können mehrere Aufgaben gleichzeitig ausgeführt werden, während die Verarbeitungsleistung des Nokia 8 den reibungslosen Betrieb anspruchsvoller Apps sicherstellt: So kann beispielsweise ein YouTube-Clip angesehen werden, während Freunden geschrieben, oder das Bankguthaben überprüft werden, während bei Amazon bestellt wird.
  • Auf dem Nokia 8 sind keine unnötigen Programme vorinstalliert und mit Android Instant Apps kann die Software noch weiter entrümpelt werden. Mit dem unterstützten Link in Chrome lassen sich neue Applikationen verwenden, ohne dass sie installiert sein müssen. Im Hintergrund sorgt Google Play Protect für bestmöglichen Schutz des Devices sowie der Daten der User, indem mehr als 50 Milliarden Apps pro Tag – ob installiert oder nicht – gescannt werden.
  • Die intelligente Software sorgt dafür, dass das Nokia 8 noch zügiger hochfährt, damit wichtige Momente schneller als je zuvor festgehalten werden können. Der Dual-Sight™-Modus – exklusiv für Nokia Smartphones – ermöglicht es zudem, Reaktionen auf Ereignisse in sozialen Medien in Echtzeit zu streamen, indem die vordere und die hintere Kamera gleichzeitig verwendet werden.
  • Android 8.0 Oreo Smart-Funktionen schränken die Hintergrundaktivität der am wenigsten verwendeten Apps ein und maximieren so die Akkulaufzeit, sodass das Nokia 8 immer einsatzbereit ist.
  • Und Emotionen lassen sich jetzt noch besser visualisieren: dank des vollständig neu gestalteten Emoji-Sets auf Android 8.0 Oreo – mehr als 60 davon sind brandneu!

Das Nokia 8 bekommt sein Android 8.0 Oreo Update automatisch, Nutzer werden benachrichtigt, sobald es für das jeweilige Land verfügbar ist.

Android 8.0 Oreo: In Kürze auch für weitere Nokia Smartphones – Updates folgen. +