Computerpartner

  
Sie befinden sich hier: HOMENachrichtenChannelMarktporträts

Coop schützt sein Retail-Business mit Vectra Cognito

Vectra hat einen Vertrag mit der Coop-Gruppe für den mehrjährigen Einsatz von Cognito geschlossen. Mit Cognito bietet Vectra eine KI-basierte Plattform (künstliche Intelligenz) für das Entdecken und Erkennen von Cyberbedrohungen. Coop ist eines der größten Einzel- und Großhandelsunternehmen der Schweiz. Die Coop-Gruppe hat sich für Vectra Cognito als innovativen Ansatz zur Steigerung der betrieblichen Effizienz und der Effektivität des Security Operations-Teams entschieden. mehr

Georg Mündl (c) quelle post

Österreichische Post rüstet sich für die EU-DSGVO

Die Österreichische Post AG baut vorbereitend auf die am 25. Mai 2018 in Kraft tretende EU-Datenschutz-Grundverordnung ihr Leistungsspektrum weiter aus. mehr

Modernisierte IT-Landschaft

Die ZF Friedrichshafen AG, einer der weltweit größten Automobilzulieferer, hat sich für eine breite Auswahl von SAP-Software wie SAP S/4HANA, SAP BW/4HANA und SAP-SuccessFactors-Lösungen entschieden, um die globale IT-Landschaft des Unternehmes zu optimieren. Die Implementierung und Integration dieser Lösungen bietet ZF eine einheitliche Datenbasis für die Vernetzung mit Lieferanten, Kunden und Geschäftsnetzwerken und schafft eine Grundlage für neue digitale Geschäftsmodelle. mehr

 (c) quelle knapp ag

Mobile IT-Infrastruktur beim Intralogistiker KNAPP

KNAPP vertieft die langjährige Partnerschaft mit Dell EMC, um auch in der mobilen Kundenbetreuung uneingeschränkt arbeiten zu können. mehr

GEMÜ genießt nahtlose, zuverlässige IT-Security

Fortinet gewährleistet die IT-Sicherheit des weltweit führenden Herstellers von Ventil-, Mess- und Regelsystemen GEMÜ. Seit 2004 setzt die Gebrüder Müller Apparatebau GmbH & Co KG Unternehmensgruppe (GEMÜ) auf Fortinet-Lösungen. mehr

Dieter Jandl (c) quelle addit/j.puch

Kärntner Überflieger

Die Kärntner addIT mit Sitz in Klagenfurt überzeugt im laufenden Geschäftsjahr 2017 auf ganzer Linie: Der IT-Spezialist verzeichnet das bisher erfolgreichste Halbjahr in der Unternehmensgeschichte. mehr

 (c) quelle valley proteins

Konvergierte Infrastruktur für kritische SAP-Anwendungen

Pure Storage hat mit Valley Proteins, Marktführer im Recycling von gastronomischen Küchenabfällen, einen Neukunden gewonnen. Valley Proteins setzt eine mit FlashStack konvergierte Infrastruktur von Cisco Systems und Pure Storage ein, um seine unternehmenskritischen SAP-Anwendungen zu hosten. mehr

Mit KI auf der Spur der Cyber-Threats

Die Vetropack-Gruppe, ein führender europäischer Hersteller von Verpackungsglas, setzt die Cybersecurity-Plattform von Vectra als Basis für den Schutz seiner zentralen Systeme und Informationen und für die effektivere Organisation seines Security-Betriebs ein. mehr

 (c) quelle berkeley

Cloud Data Management beim Berkeley College

Das weltbekannte Berkeley College reduziert die Gesamtbetriebskosten des Datenmanagements um 33 Prozent, erreicht eine RTO (Recovery Time Objective) von nahezu null und archiviert Daten in Microsoft Azure für sofortige Verfügbarkeit von Anwendungen mit Rubrik mehr

Markus Müller-Fehrenbach (c) quelle vectropack

Mit KI auf der Spur der Cyber-Threats

Die Vetropack-Gruppe, ein führender europäischer Hersteller von Verpackungsglas, setzt die Cybersecurity-Plattform von Vectra als Basis für den Schutz seiner zentralen Systeme und Informationen und für die effektivere Organisation seines Security-Betriebs ein. mehr

Franz J. Kolostori (c) quelle eyepin

Maßgeschneidertes E-Mail Marketing

Bierige Neuigkeiten: Die Brau Union AG Österreich setzt künftig auf die E-Mail Newsletter-Lösungen des Wiener Softwareanbieters eyepin. Ziel der Zusammenarbeit ist es, die zielgruppenspezifische Online-Kommunikation der Biermarke Zipfer auszubauen. mehr

Sichere mobile Datennutzung für Bankmitarbeiter

Das Bankhaus OCBC NISP hat sich für den Einsatz einer Next-Generation-Sicherheitsplattform entschieden. Ziel ist es, die IT-Sicherheit nachhaltig zu stärken, da die Bank eine mobile "Digital-first"-Geschäftsstrategie verfolgt. mehr

 (c) quelle suzuki

Moderne Infrastrukturtechnik bei Suzuki

Immer häufiger werden IT-Teams mit den Hürden moderner IT-Infrastrukturen konfrontiert. Diese sind aufgrund ihrer unterschiedlichen Hard- und Software-Komponenten oftmals kostspielig, nicht gut integrierbar und wartungsintensiv. Um sich speziell auf die Anforderungen virtueller Maschinen (VMs) und Anwendungen konzentrieren zu können, beauftragte Suzuki Austria den Linzer IT-Spezialisten unit-IT, seine bestehende heterogene durch eine leistungsstarke und kosteneffiziente IT-Infrastruktur zu ersetzen. Mit der erfolgreichen Implementierung einer hyperkonvergenten Virtualisierungsplattform gelingt es Suzuki Austria nun, den Betrieb, das Management und die Datensicherheit in der VM-Umgebung zu verbessern und die IT-Infrastruktur zu vereinfachen. mehr

Die Red Dot Jury: "In search of good design and creativity" (c) quelle red dot award

Red Dot Award: Communication Design 2017

Der Red Dot Award: Communication Design feiert 2017 sein 25-jähriges Jubiläum. Mit entsprechender Erfahrung ermittelte der Award in diesem Jahr erneut ausgezeichnete Leistungen: Die Sieger des international ausgeschriebenen Wettbewerbs stehen fest und erhalten das Red Dot-Siegel als Anerkennung für überzeugende Designqualität und Kreativität. mehr

Bollwerk gegen Bedrohungen der Datensicherheit

Tandberg Data und Overland Storage haben ihre neue Marke und ihr neues Logo Overland-Tandberg vorgestellt. Die neue Marke Overland-Tandberg steht für mehr als 30 Jahre Technologiegeschichte, Zuverlässigkeit, höchste Servicequalität und eine Führungsrolle beim Datenschutz. Sie bietet ein umfangreiches Produktportfolio für Storage, Backup, Disaster Recovery, Archivierung und Datenschutz. mehr

 (c) quelle in-gmbh

IoT-Plattform in der Lehre

Die in-GmbH unterstützt mit ihrer IoT-Plattform "sphinx open online" Hochschulen in der Ausbildung. mehr

Holger Heyn (c) quelle vw

Digital, vernetzt und nachhaltig: Produktion im VW-Konzern

Digitalisierung, autonomes Fahren und E-Mobilität werden nicht nur das Automobil, sondern auch die Produktion von Fahrzeugen nachhaltig verändern. Neue Technologien und Trends eröffnen neue Horizonte; alles wird digitaler und vernetzter. mehr

 (c) quelle zedach

ZEDACH setzt auf Handelssoftware BONSAI von IBB

Als größter Verbund von Dachdecker-Genossenschaften in Deutschland versorgt ZEDACH rund 7.000 Mitgliedsbetriebe mit einem umfassenden Sortiment aus Artikeln von über 500 Industriepartnern. Um Einkaufsmengen und Konditionen weiter zu optimieren und den Prozess der Bonusabrechnung mit den Lieferanten zu standardisieren, setzt ZEDACH seit kurzem auf BONSAI, die innovative Software für Konditionenmanagement und Bonusabrechnung von IBB Adaptive Solutions aus Wien. mehr

Optimierte IT-Infrastruktur

Flexibel und sicher – mit diesem Anspruch suchte Safran, ein führendes Unternehmen im Luft- und Raumfahrtsektor, nach einem geeigneten Partner zur Optimierung seiner weltweiten Rechenzentren. Die Wahl fiel auf Atos. mehr

Absicherung des E-Healthcare-Angebots

WALLIX partnert mit dem Managed Service Provider Claranet. Der Dienstleister ist spezialisiert auf den Gesundheitssektor und besitzt die HDS-Zulassung, um kritische Daten im Healthcare-Bereich hosten zu können. mehr

  weiter >